Lustige Fakten über Jutesäcke

  • Jutesack als Kängurubeutel
    Jutesack als Kängurubeutel
    Werden Känguru Babys von ihren Müttern verstoßen, verwenden Tierpfleger einen Jutesack als Ersatz für den Mutterbeutel.
  • Jute Kunst
    Jute Kunst
    Der österreichische Maler Wolfgang Hanghofer sorgte für Diskussionen, als er mit Ölfarbe Nacktzeichnungen auf Jutesäcke malte und diese im Linzer Kunstmuseum Lentos ausstellte.
  • Natürliches Wundermittel gegen Schnecken
    Natürliches Wundermittel gegen Schnecken
    Dank ihren rauen Fasern können Schnecken nicht über die Jute kriechen. Also ein natürliches Wundermittel!
  • Nicht lustig aber kurios!
    Nicht lustig aber kurios!
    Im Jahr 2013 fuhr ein PKW in OÖ über einen Jutesack. Dieser geriet in den Motorraum und das Auto brannte vollständig aus!
  • Hotei: Der lachende Jutesack
    Hotei: Der lachende Jutesack
    In Japan gilt das Wort Jutesack auch als Synonym für ein echtes Lachen, das der Seele entspringt. Das geht auf einen Wandermönch zurück, der Gaben aus seinem Jutesack verschenkte.

Ersatz für Känguru Beutel

Jutesäcke sind aufgrund ihrer engen aber luftdurchlässigen Faserstruktur genau der kuschlige Ersatz, den ein verstoßenes Känguru Baby braucht. Deshalb werden sie von Tierpflegern zur Aufzucht von Jungtieren verwendet.

12 Monate muss das Junge ganz nahe Körper getragen werden, als Ersatz für den Kängurubeutel der Mutter.

Kunst

Für den Maler Wolfgang Hanghofer sind Postsäcke aus Jute die Malgrundlage seiner Wahl. Bei seinen Ölgemälden wählte er zumeist Nacktheit als Motiv.

Der Legende nach stieß er während einer London Reise das erste Mal auf einen Postsack. Eine Leidenschaft die den Maler bis heute nicht mehr losgelassen hat.

Wundermittel gegen Schnecken

Die rauen Fasern der Jute sind ein wirksamer Schutz gegen Schnecken. Denn sie können mit ihrem glitschigen Körper nicht darüber kriechen. Also ein natürliches Wundermittel!

Nicht lustig aber kurios

Im Jahr 2013 ereignete sich auf einer Autobahn in Oberösterreich ein bemerkenswerter Unfall.

Ein PKW fuhr auf der A1 über einen Jutesack. Dieser geriet in den Motorraum und entzündete sich. Das Auto brannte in weiterer Folge vollständig aus!

Warum in Japan Jutesack ehrliches Lachen bedeutet

In Japan steht das japanische Wort für Jutesack, Hotei, auch für ein ehrliches Lachen aus der Tiefe der Seele. Hotei  war ein legendärer Wandermönch, der im 9. Jahr­hun­dert als Bettelmönch umhergezogen ist und Bedürftige und Kinder mit Gaben aus seinem Sack beschenkt hatte.

Das Glück das er den Menschen so beschert hat, brachte ihm die große Ehre ein, dass sein Name ein Synonym für ehrliches Lachen und seinen Jutesack wurde.